Yangshuo – Radfahren in bizarrer Karstlandschaft

In Guilin konnten wir einige der berühmten Karstberge dieser Gegend bereits entdecken, aber irgendwie hatten wir mehr erwartet. Gut, dass wir unsere anfängliche Planung geändert und mit Yangshuo ein zweites Reiseziel in dieser Region eingeplant haben. Yangshuo ist ein sehr beliebter Urlaubsort, der von noch viel dramatischeren Karstbergen umgeben ist.  Trotz dieser Beliebtheit erhoffen wir…

Wandern in den Yellow Mountains bei Huangshan

Nach der trubeligen Metropole von Shanghai war nun wieder ein Naturhighlight an der Reihe. Der Huangshan Nationalpark, der etwa 400km westlich von Shanghai in der Region Anhui liegt, gilt neben dem Zhangjiajie Nationalpark als eines der imposantesten Naturhighlights in China. Dementsprechend beliebt ist dieses Reiseziel bei den meist chinesischen Touristen. Anreise Nach einem erneut leckeren…

Abstecher zu den Reisterrassen von Longji

Die landschaftlichen Highlights auf unserer China-Reise waren sehr vielfältig und wenn man von den Besuchermassen absieht, immer wieder ein Highlight. Nach der Chinesischen Mauer und den Avatar Bergen von Zhangjiajie und Huangshan wartete nun das nächste Highlight auf uns. Etwa 70km von Guilin entfernt gibt es ein riesiges Gebiet von immer noch betriebenen Reisterrassen. Durch…

Fenghuang – Historische Wasserstadt

Fenghuang liegt etwa 4 Stunden mit dem Reisebus von Zhangjiajie entfernt, also entschieden wir den kleinen Abstecher zu wagen. Laut Reiseführern gilt Fenghuang als eine der schönsten historischen Wasserstädte Chinas. Wir waren also gespannt, was uns erwarten würde. Anreise Nach dem auschecken im Hotel in Zhangjiajie schnappten wir uns ein Taxi für die Fahrt zum…

Peking – Start unserer China Reise

Peking war unser erstes Ziel auf der Reise. Unser Direktflug mit AirChina landete am frühen Morgen in Peking. Die Einreise war recht zügig und unkompliziert erledigt. Doch so eine lange Anreise schlaucht und wir wollten möglichst unkompliziert zum Hotel gelangen. Nachdem wir etwas Geld am Automaten gezogen hatten steuerten wir den Taxistand an. Eine gute…

Namibia / Botswana Roadtrip – unsere Reisekosten im Detail

Namibia und Botswana sind beliebte und sichere Reiseländer. Insbesondere bei safaribegeisterten Individualtouristen ist ein Roadtrip durch diese Länder ein Traum. Doch für afrikanische Verhältnisse gelten beide Länder als relativ teuer. Daher erfordert ein Roadtrip durch Namibia / Botswana nicht nur eine intensive Reiseplanung, sondern auch eine gute Kostenkalkulation. Wir waren 3 Wochen in Namibia /…

Wohnmobil-Tour 2016 – unsere Stellplätze

Für unseren Wohnmobil Roadtrip durch Österreich und Italien haben wir uns im Vorfeld eine Liste mit möglichen Campingplätzen erstellt. Wir wussten grob, welche Route wir fahren möchten und haben uns passende Campingplätze in der Umgebung rausgeschrieben. Im Endeffekt war die Liste sehr hilfreich, da wir vor Ort nicht lange suchen mussten, sondern genau wussten, wo…

Von tosenden Wasserfällen, holprigen Pisten und launischem Wetter – unser Fazit zum Island Roadtrip

Seit gut drei Wochen sind wir mittlerweile wieder zurück aus Island und es ist Zeit ein Fazit zu ziehen. Was ist gut gelaufen, was hätte besser laufen können oder was waren unsere Highlights? Viele solcher Fragen wurden uns nach unserer Rückkehr gestellt. Hier beantworten wir diese nun noch einmal schriftlich. Was hat euch am besten…

Die Savuti-Section im Chobe Nationalpark

Die Savuti-Section (bereist Ende September 2016) Anfahrt nach Savuti Das Erhöhen des Luftdrucks der Reifen, hätten wir uns eigentlich sparen können. Nach knapp 30km Asphaltstraße vom Ngoma Gate (Chobe Riverfront) bis zum Örtchen Kachikau endete diese bereits wieder. Eine üble Tiefsand- und Wellblechsandpiste lag nun vor uns. Und das nicht nur für wenige Kilometer. Auf…